Schlagwörter

, , , ,

Es ist Brauch am 4. Dezember, dem Fest der Hl. Barbara, Zweige von Obstbäumen oder Ziersträuchern zu schneiden und einzuwässern. Blühen sie bis Weihnachten, sollen sie Glück und Segen bringen.
Vielleicht hab ich Glück und meine Barbarazweige blühen dann genauso schön wie mein Usambaraveilchen derzeit….

Usambaraveilchen