Schlagwörter

, , , , ,

Solchen Monat muss man loben:

Keiner kann wie dieser toben,

keiner so verdrießlich sein

und so ohne Sonnenschein!

Keiner so in Wolken maulen,

keiner so mit Sturmwind graulen!

Und wie nass er alles macht!

Ja, es ist ′ne wahre Pracht.

 

tuxpi.com.1573624665.jpg

Oh, wie ist der Mann zu loben,

der solch unvernüft′ges Toben

schon im voraus hat bedacht

und die Häuser hohl gemacht;

sodass wir im Trocknen hausen

und mit stillvergnügtem Grausen

und in wohlgeborgner Ruh

solchem Greuel schauen zu.

Heinrich Seidel (1842-1906)