Montagsherz 331

Schlagwörter

, ,

Das letzte Herz vor Weihnachten…..

tuxpi.com.1513408466.jpg

Ein großer Mensch ist einer,

der sich sein Kinderherz bewahrt.

 

Mong Dsi

 

weitere Herzen bei Frau Waldspecht

Advertisements

14. Fenster

Schlagwörter

, , , ,

tuxpi.com.1513184747.jpg

Tannengeflüster

 

Wenn die ersten Fröste knistern
in dem Wald bei Bayrisch-Moos,
geht ein wispern und ein flüstern
in den Tannenbäumen los,
ein Gekicher und Gesumm,
ringsherum

Eine Tanne lernt Gedichte,
eine Lerche hört ihr zu.
Eine dicke alte Fichte
sagt verdrießlich: gebt doch Ruh!
Kerzenlicht und Weihnachtszeit
sind noch weit!

Vierundzwanzig lange Tage
wird gekräuselt und gestutzt
und das Wäldchen ohne Frage
wunderhübsch herausgeputzt.
Wer noch fragt: Wieso? Warum? –
der ist dumm.

Was das Flüstern hier bedeutet
weiß man selbst im Spatzennest:
Jeder Tannenbaum bereitet
sich nun vor aufs Weihnachtsfest.
Denn ein Tannenbaum zu sein:
das ist fein!

James Krüss

11. Fenster

Schlagwörter

, , , , , ,

tuxpi.com.1512799690.jpg

Flockenflaum zum ersten Mal zu prägen

mit des Schuhs geheimnisvoller Spur

einen ersten schmalen Pfad zu schrägen

durch des Schneefelds jungfräuliche Flur –

kindisch ist und köstlich solch Beginnen,

wenn der Wind dir um die Stirne rauscht

oder mit bestrahlten Gletscherzinnen

deine Seele leuchtende Grüße tauscht.

 

Christian Morgenstern (1871-1914)